Marken bei Westfalia

Franzis-Verlag

Franzis-Verlag
Im Jahr 1920 ging Franzis aus der schon 1828 in München gegründeten Franz´schen Druckerei hervor und begleitete seitdem die aufkommenden Medien Radio und Funk mit diversen Zeitschriften. Die Neugründung als Elektronikverlag erfolgte 1948. Bis in die 80er Jahre waren die herausgegebenen Bücher Wegbegleiter der Unterhaltungs- und Consumelektronik. Auch nach über 60 Jahren ist die Elektronik die tragende Säule des Verlages, dessen Angebot sich an Konsumenten, aber auch Entwickler der Industrie richtet. Seit 2000 werden zunehmend Lernpakete zu bestimmten technischen Themen herausgegeben. Der Franzis-Verlag ist Partner führender Handelsketten und Marken und erweitert ständig sein Produktportfolio um wachsenden Anforderungen der Marktes gerecht zu werden.
Weitere Topseller der Marke Franzis-Verlag

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
UVP* = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers